Musik

Ob Chor, Sciffle-Band oder Orgelspiel, um Musik dreht sich in der Pfarrei St. Christophorus eine Menge.

Für alle Fragen die Kirchenmusik betreffend ist Kirchenmusiker Dr. Jürgen Ehlers ansprechbar: ehlers(at)kirchewolfsburg.info


Chöre und Musikgruppen

Chorprobe donnerstags, 19.30 – 21.15 Uhr im Bonifatiussaal.
Leitung: Kirchenmusiker Jürgen Ehlers, ehlers(at)kirchewolfsburg.info

www.christophoruschor-wob.de

Termin: donnerstags, 19.30 – 22.00 Uhr, St.-Raphaelkirche/oder Raphaelsaal
Leitung: Thomas Figge, Tel. 05308/409997, thomas.figge@wolfsburg.de 

www.makrometrik.de

Kinder-/ Jugenmusikgruppe und Chor, der verschiedene Gottesdienste im Jahr gestaltet und sich dazu „aus heiterem Himmel“ zusammenfindet.

Das heißt, willkommen sind alle, die gerne neue geistliche Lieder singen oder auf ihrem Instrument spielen. Dafür muss man noch kein Profi auf dem Instrument sein, es gibt immer auch leichte Varianten. Auch Erwachsene sind gerne gesehen. Wir proben meistens ein oder zweimal vor dem Gottesdienst. 

Bisher haben wir vor allem Familien- und Jugendgottesdienste sowie Erstkommunionen gestaltet, mehrfach im Sternsingerdankgottesdienst im Hildesheimer Dom musiziert und den Weltgebetstag musikalisch umrahmt. Jedes Jahr spielen wir außerdem Weihnachtslieder vor der Krippenandacht an Heilig Abend in St. Heinrich – eine gute Möglichkeit, mit einfachen Liedern bei uns einzusteigen. Hervorgegangen aus einer Kindermusikgruppe in St. Joseph, kann man mit uns nun in St. Heinrich, St. Bernward, aber auch mal in der Kreuz- oder Erlöserkirche singen und musizieren.

Kontakt: Birgit Dybowski, Tel: 05361 – 879848, birgit.dybowski(a)wolfsburg.de

Probe: freitags, 18:00 Uhr bis 19:15 Uhr (oft auch mal länger) Bonifatiussaal, St. Christophorus.
Im Moment umfasst der Chor 6 Mitglieder von 13 bis 20 Jahren, im Moment nur Mädchen, Jungs sind aber ebenso willkommen.
Wir haben als Hauptziel die Gestaltung der Jugendmesse (jeweils 2. Sonntag im Monat 18:00 Uhr) sowie Firmungen. Gelegentlich gibt es einen Einsatz außerhalb der Christophoruskirche und manchmal beteiligen wir uns an Konzerten des Erwachsenenchores, wie z.B. kürlich zum Gemeindefest mit einem Gregor-Linßen-Programm.
Das Repertoire umfasst nicht nur die üblichen Neuen Geistlichen Lieder, sondern auch Songs aus den Pop-Charts oder Praise-and-Worship-Lieder. Mit fremden Sprachen haben wir keine Berührungsängste (italienisch, englisch, latein [Taizé]…).
Wenn jemand ein Instrument spielt, bietet sich auch dafür Gelegenheit, z.B. bei der Begeleitung der Lieder oder mit Instrumentalstücken im Gottesdienst.
In den Sommerferien finden keine Proben statt.
Leitung und Kontakt: Dekanatskirchenmusiker Dr. Jürgen Ehlers, ehlers(at)kirchewolfsburg.info

Vocal- und Instrumentalensemble, internationale Folklore

Mit Akkordeon, Cello, Gitarren, Querflöte, Blockflöten, Geige, Percussion und viel Gesang - meist in der Originalsprache -  wird das breite Repertoire an Folkoreliedern und Instrumentalstücken aus aller Welt musiziert. Ein fester Bestandteil ist auch die weihnachtliche Musik aus aller Welt. 

Proben: mittwochs um 17:30 Uhr im Gemeindesaal St. Elisabeth   
Kontakt: Gerlind Meyer, Tel. 05362 – 6 23 17, meylind2(at)web.de 

Chorprobe freitags, 17.00 – 18.00 Uhr im Bonifatiussaal.
Leitung: Kirchenmusiker Jürgen Ehlers, ehlers(at)kirchewolfsburg.info

www.christophoruschor-wob.de

„Nicht schön, aber geil und laut“ – und Spaß macht’s: Die Skiffle-Band „Saint-Chris-Heeby-Deeby-Skiffle-Double-Blue-Brass-Band“ in St. Christophorus, gegründet im Frühjahr 2014 mit Spaßbegeisterten Jugendlichen dieser Gemeinde und dem Gemeindereferenten Markus Galonska als Band-Leader. Das Repertoire geht über Dixi-Räuber-Jazz über Balladen bis hin zum Blues zum Großteil auf selbstgebauten Instrumenten, die mächtig Sound machen können. Auf dem Weihnachtsmarkt in der Fußgängerzone waren sogar Weihnachtslieder im Programm und demnächst wird die Band das eine oder andere Gottesloblied arrangieren.

Kontakt: Markus Galonska, galonska(at)kirchewolfsburg.info

Ein Kreis sangesfreudiger Damen und Herren trifft sich 1x monatlich zum Singen geistlicher und weltlicher Lieder.  Proben: am 1. Mittwoch des Monats um 19:30 Uhr im Gemeindesaal St. Elisabeth  
Kontakt: Gerlind Meyer, Tel. 05362 – 6 23 17, meylind2(at)web.de   


Halleluja!
Lobt Gott in seinem Heiligtum,
lobt ihn in seiner mächtigen Feste!
Lobt ihn für seine großen Taten,
lobt ihn in seiner gewaltigen Größe!
Lobt ihn mit dem Schall der Hörner,
lobt ihn mit Harfe und Zither!
Lobt ihn mit Pauken und Tanz,
lobt ihn mit Flöten und Saitenspiel!
Lobt ihn mit hellen Zimbeln,
lobt ihn mit klingenden Zimbeln!
Alles, was atmet, lobe den Herrn!
Halleluja!

Psalm 150

Videos, Texte und Infos zum katholischen Gesangbuch