Präventionsfortbildung

01.09.18 | 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Katju, kath. Jugendhaus in Wolfsburg
Kettelerstr. 3
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 - 206 760
E-Mail: denis.potyka@jupa-wolfsburghelmstedt.de

"Prävention von sexualisierter Gewalt". Fortbildung für alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bistum Hildesheim

Die Fortbildungen sollen dazu beitragen, dass alle Mitarbeitenden im Bistum Hildesheim, für sich selbst die Gewissheit erlangen, sich im Kontakt mit Kindern und Jugendlichen richtig zu verhalten. Sie sollen dafür sensibilisiert werden, Anzeichen sexuellen Missbrauch zu erkennen und darauf angemessen reagieren zu können. Sie sollen Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu eigenständigen Persönlichkeit stärken.
Zudem vermitteln die Fortbildungen Handlungssicherheit im Umgang mit Verdachtsfällen von sexualisierter Gewalt.

Anmeldungen für die Fortbildung nimmt die Fachstelle Prävention entgegen:

Tel. 05121 17915-59; praevention(at)bistum-hildesheim.de

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt auf der Homepage www.prävention.bistum-hildesheim.de unter der Rubrik Weiterbilden/Ehrenamtliche Mitarbeitende online anzumelden.